Wie deaktiviere ich Autoloading-Anwendungen auf Android? Es gibt eine einfache Lösung! Deaktivieren Sie Startprogramme in Android

  1. Woher kommen die Downloads?
  2. Download deaktivieren
  3. Alternativer Weg
  4. Wenn es nicht geholfen hat
  5. So deaktivieren Sie Autorun-Programme unter Android mithilfe des BootManager-Moduls
  6. So entfernen Sie Programme mit Greenify aus dem Start
  7. Verwalten Sie Startanwendungen mit Autostarts
  8. Antworten auf Fragen

In Jahr 2 sehen wir bereits, wie viel sich geändert hat Android-System und wie ernst es in Google wurde, so dass es bequem, schnell, mit einer glatten Oberfläche, mit tollen Funktionen. Jetzt können wir zuversichtlich sagen, dass Android seinem Hauptkonkurrenten iOS in nichts nachsteht.

Manchmal ist jedoch zu bemerken, dass das Android-Smartphone oder -Tablet langsamer arbeitet. Besonders häufig passiert dies, wenn Sie längere Zeit mit dem Gerät arbeiten. Wenn Sie die Funktionsweise des Geräts unmittelbar nach dem Kauf und nach einigen Monaten vergleichen, können Sie mit unangenehmer Überraschung feststellen, dass der Unterschied offensichtlich ist. Das Wechseln zwischen ausgeführten Anwendungen ist bereits langsam. Beim Starten der Anwendung wird einige Sekunden gewartet, die zuvor nicht vorhanden waren. Alles kann aus einem sehr einfachen Grund ausgeblendet werden - zu viele Anwendungen werden mit eingeschaltetem Gerät ausgeführt und funktionieren dann weiter Hintergrund Gedächtnis hämmern.

Dies ist häufig auf Android-Smartphones und -Tablets mit 1 GB RAM oder weniger zu beobachten, da dies für Android ein notwendiges Minimum für den normalen Betrieb darstellt. Seien Sie nicht verärgert, es gibt eine einfache Lösung für das Problem. Es gibt viele Anwendungen von unabhängigen Entwicklern, die aktiv ihre eigenen Lösungen zur Optimierung des Betriebssystembetriebs bewerben.

Wir haben uns zum Beispiel für ein sehr entschieden nützliche Anwendung BootManager, dessen Name bereits für sich spricht. Wir können alle Anwendungen verwalten, die beim Start zusammen mit dem System geladen werden. In BootManager können Sie die Auswahl für diejenigen Anwendungen manuell festlegen, die wirklich geladen werden müssen und die einfach übernommen werden zusätzlicher Speicher und Ressourcen. Wenn Sie die Liste der Anwendungen bearbeiten, die automatisch geladen werden, können Sie das System ziemlich gut entladen und die Leistung verbessern.

Haben Sie keine Angst, mit BootManager zu arbeiten. Zuerst müssen Sie das Xposed-Framework installieren, das über diesen Link heruntergeladen werden kann. Für die Installation benötigen Sie außerdem Root-Berechtigungen. Es lohnt sich, sich Sorgen zu machen.

Sobald Sie alles installiert haben, was Sie brauchen, starten Sie das BootManager-Programm und Sie werden sehen vollständige Liste Anwendungen, die automatisch geladen werden, wenn Sie Ihr Android-Gerät einschalten. Es ist erwähnenswert, dass in der Teufel kostenpflichtige Version BootManager zeigt keine Systemanwendungen an und Sie können die Startliste nur der Anwendungen bearbeiten, die unabhängig voneinander installiert wurden.

Die Anwendung aus der Liste der automatischen Downloads zu streichen ist sehr einfach - klicken Sie auf den Namen der Anwendung und das wars. Sie wird nicht mehr geladen, wenn Sie das Android-Smartphone / Tablet einschalten. Alle deaktivierten Anwendungen, die beim Starten in der Liste gestartet wurden, werden rot hervorgehoben.

Die obige Methode bietet ein Tool, das vielen zur Verfügung steht, um unnötige Anwendungen vom automatischen Laden auszuschalten. Dies trägt zu einer deutlichen Verbesserung der Leistungssituation bei. Es wird mehr freier Arbeitsspeicher für Multitasking und für die Arbeit mit wirklich erforderlichen Anwendungen benötigt.

Laden Sie die BootManager-Anwendung in herunter Google Play Markt auf diesem Link.

Aktualisiert am 29.02.2015: Autostarts ist ein alternatives Programm zum Deaktivieren von Systemanwendungen. Mithilfe dieser Funktion können Sie auch den Ressourcenverbrauch aller Prozesse überwachen und entscheiden, welche deaktiviert und welche beibehalten werden sollen.


Es ist erwähnenswert, dass alle Aktionen, die Sie auf eigene Gefahr und mit Risiken und Konsequenzen mit unzureichendem Wissen oder Unaufmerksamkeit ausführen, die folgenden sein können: instabile Arbeit System, Anwendungsfehler beenden, Anwendungsabsturz.

Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste

Manchmal steckt die Datei im Download-Block fest. Die Gründe für diesen Fehler sind unterschiedlich, aber alle Programmcharakter . Wir werden die meisten überprüfen aktuelle Wege Lösungen für dieses Problem: Wir geben Schritt für Schritt Anleitung und analysieren Sie nicht standardmäßige Fälle dieses Fehlers.

Woher kommen die Downloads?

Das Hauptproblem des Android-Betriebssystems ist das Vorhandensein einer großen Anzahl von Hintergrundprozessen und -daten. Das System durchläuft eine Vielzahl von Dateien und verarbeitet diese "im Hintergrund". Einige dieser Prozesse werden häufig überhaupt nicht benötigt, weshalb Programme, die vom Download-Manager geladen werden, immer beliebter werden und dadurch entladen werden RAM und Prozessor. Viele Leute fragen: Wie kann man das Herunterladen auf Android beenden?

Die Symptome sind in der Regel folgende: Es gibt eine uns bekannte Datei oder eine unbekannte Datei, die in der Download-Leiste hängt. Nichts passiert wirklich mit ihm. Neben der Tatsache, dass er das System belastet und quält, kann er auch Verkehr fressen.

Download deaktivieren

Hängende Downloads werden häufig angezeigt, wenn eine Verbindung unterbrochen wird oder in einer Anwendung ein Fehler auftritt. Es kann eine hektische Tätigkeit darstellen, aber es endet nie, außerdem hilft ein Neustart nicht immer. Sie können einen neuen Download erstellen, um die Hänge zu „durchschieben“: Manchmal erhalten wir jedoch nur zwei Hänge. Das Herunterladen zu beenden ist normalerweise einfach, wenn Sie den elementaren Aktionsalgorithmus verwenden:


Das Herunterladen zu beenden ist normalerweise einfach, wenn Sie den elementaren Aktionsalgorithmus verwenden:

Glitch-Downloads können auch bestimmte Arten von Viren auslösen, die sich über kostenlose WLAN-Punkte oder über Internetseiten verbreiten. Jetzt für Android ist voll von kostenlos und wirksame Virenschutzmittel die fast sofort mit dem Problem fertig werden.

Alternativer Weg

Der Algorithmus ist relevant für Systemversionen ab 4.0. Das spart Zeit: Die Anzahl der erforderlichen Aktionen wird reduziert.

Das spart Zeit: Die Anzahl der erforderlichen Aktionen wird reduziert

Der Effekt ist ähnlich, es sind keine zusätzlichen Aktionen erforderlich.

Wenn es nicht geholfen hat

Fast immer präsentierte Schritt-für-Schritt-Schemata ermöglichen es, den Fehler zu beseitigen. Ansonsten ist es sinnvoll, andere Ansätze zu versuchen:

  • Markt-Cache löschen: Gehen Sie in Anwendungen hinein und klicken Sie auf "Daten löschen". Warnung: Sie müssen Ihre Kontoinformationen erneut eingeben.
  • Sie können versuchen, den Download über einen Task-Manager zu beenden, der nicht in Ordnung ist. Eine der beliebtesten verfügbaren Optionen ist Omich Software, mit der alle Arten von Prozessen, einschließlich der Verwendung von Root-Rechten, beendet werden können.
  • In extremen Fällen kann ein Fehler auf einen Rückgang der Firmware und zurückzuführen sein Systemfehler Solche Probleme kommen in der Regel nicht von alleine: Es gibt andere Anomalien in der Arbeit des Gadgets. Hier ist es am besten, einen allgemeinen Reset durchzuführen, indem Sie die Rollback-Option auf die Werkseinstellungen anwenden.

Alle Lösungen sind für Smartphones und Tablets gleich, da sich die Systemschnittstelle nur in der Auflösung der Grafikelemente unterscheidet.

Wir haben uns angesehen, wie Sie Hintergrund-Apps auf Android deaktivieren können. Das Deaktivieren von Anwendungen garantiert jedoch nicht, dass sie nach einiger Zeit nicht erneut gestartet werden, und ein Neustart des Geräts macht alle Bemühungen zunichte. Alles, weil einige Anwendungen über die Autoload-Funktion verfügen und zusammen mit dem System ausgeführt werden. In diesem Artikel werden verschiedene Optionen zum Deaktivieren von Autorun-Programmen unter Android vorgestellt. Es gibt keine eingebauten Tools zum Deaktivieren des automatischen Ladens im System, daher benötigen wir diese spezielle Anwendungen und

Navigation nach Datensatz:

So deaktivieren Sie Autorun-Programme unter Android mithilfe des BootManager-Moduls

BootManager ist ein Modul für Xposed Framework (), mit dem die Startliste einfach und bequem verwaltet werden kann. Um es zu benutzen, benötigen Sie root-Rechte (ROOT) und installiertes Programm Xposed Installer.

Schritte zum Installieren von BootManager:

  1. Starten Sie die Anwendung Xposed Installer
  2. Suchen Sie im Bereich "Download" durch die Suche das Modul BootManager und installieren Sie es
  3. Im Benachrichtigungsvorhang wird eine Meldung angezeigt, dass das Modul noch nicht aktiv ist. Klicken Sie darauf und aktivieren Sie dann im angezeigten Fenster das Kontrollkästchen neben BootManager
  4. Gerät neu starten

Sie können das BootManager-Modul auch von Google Play herunterladen, müssen es jedoch noch aktivieren und das System neu starten.

Führen Sie dann BootManager aus, um die Anwendungen auf dem Gerät zu scannen und eine Liste anzuzeigen. Wie entferne ich Programme vom Start? Klicken Sie einfach in die Liste, die für diejenigen angezeigt wird, die die Möglichkeit der automatischen Ausführung verweigern möchten. Die ausgewählten Programme werden rot hervorgehoben - dies bedeutet, dass der automatische Ladevorgang für sie deaktiviert ist und sie beim nächsten Einschalten des Geräts nicht gestartet werden.

Die ausgewählten Programme werden rot hervorgehoben - dies bedeutet, dass der automatische Ladevorgang für sie deaktiviert ist und sie beim nächsten Einschalten des Geräts nicht gestartet werden

Es sollte separat erwähnt werden, dass in der kostenlosen Version des Programms nur Anwendungen angezeigt werden, die Sie installiert haben. Die Liste der Systemanwendungen kann nur in der kostenpflichtigen Version des Programms eingesehen werden.

Das Entfernen einer Anwendung aus der automatischen Ausführung ist ganz einfach: Sie müssen nur auf die Anwendung tippen, die Sie in der Liste benötigen. Deaktivierte Anwendungen werden in der Liste rot hervorgehoben.

So entfernen Sie Programme mit Greenify aus dem Start

Greenify ist einer von beste Programme um Anwendungen aus dem Hintergrund zu entfernen und ihren Start zu begrenzen. Greenify kann ohne ROOT-Rechte verwendet werden, aber in diesem Fall müssen Sie die Anwendungen jedes Mal manuell in den Ruhezustand versetzen. Dafür gibt es ein praktisches Widget. Wenn Ihr Gerät Superuser-Rechte besitzt, wird das automatische Laden automatisch deaktiviert.

Klicken Sie auf das Pluszeichen am unteren Bildschirmrand und wählen Sie aus der Liste die Anwendungen aus, die Sie in den Ruhezustand versetzen möchten. Klicken Sie anschließend auf das Häkchen und bestätigen Sie die Auswahl. Hintergrundaktivität und Autoload für ausgewählte Anwendungen werden deaktiviert, bis Sie sie benötigen. Verwenden Sie die Anwendung bei Bedarf einfach wie gewohnt, und nachdem Sie Greenefy verwendet haben, wird sie erneut "lullen", wodurch der RAM von Hintergrundprozessen befreit wird. In der kostenpflichtigen Version können Push-Benachrichtigungen auch von Schlafprogrammen empfangen werden.

Verwalten Sie Startanwendungen mit Autostarts

Autostarts - eines der am längsten bewährten Programme zur Verwaltung des automatischen Ladevorgangs. Xposed wird für den Betrieb nicht benötigt, bietet jedoch weitaus mehr Funktionen als BootManager. Mit Autostarts haben Sie die Kontrolle über praktisch alle Prozesse, auch über Systemprozesse, was die Verwendung dieser Anwendung gefährlicher macht. Daher wird nur erfahrenen Benutzern empfohlen, sie zu verwenden. Das Programm erfordert auch ROOT-Rechte.

Nach der Installation überprüft Autostarts alle System- und Benutzeranwendungen auf das Vorhandensein von Autoload-Regeln und zeigt eine Liste von Ereignissen an, die den Start von Anwendungen auslösen. Jede Zeile enthält ein Informationssymbol, auf das geklickt wird, um eine Liste der Anwendungen anzuzeigen, die für dieses Ereignis ausgeführt werden. Klicken Sie auf einen Prozess - Sie erhalten kurze Information über ihn und den knopf zum autoload verbieten. Die Namen der Anwendungen, für die Sie das automatische Laden deaktivieren, sind durchgestrichen.

Es gibt auch ein Programm AutoStart - No root, dessen Funktion es ist, Autorun-Programme zu deaktivieren, ohne ROOT-Rechte zu erhalten. Das Funktionsprinzip dieses Programms ähnelt dem vorherigen, nur dass es nicht weiß, wie man mit Systemprogrammen arbeitet.

Wenn Ihr Gerät Probleme mit der Arbeitsgeschwindigkeit hatte aufgrund der großen Anzahl von installierte Anwendungen dann nach richtige Einstellung Die Autostart-Geschwindigkeit erhöht sich garantiert. Das Deaktivieren des automatischen Ladevorgangs wirkt sich auch positiv auf die Batterielebensdauer aus.

Und welche Methode zur automatischen Ladesteuerung verwenden Sie?

Antworten auf Fragen

Was kann ich tun, wenn die Anwendung auf Android nicht synchronisiert ist oder Benachrichtigungen von dort kommen?

Es ist wahrscheinlich, dass Sie das automatische Laden deaktivieren oder Hintergrundprozesse schließen. gewünschte Anwendung . Um die Anwendung erneut zu synchronisieren und Benachrichtigungen zu senden, aktivieren Sie einfach das automatische Laden.

Woher kommen die Downloads?
Fehler gefunden?
Woher kommen die Downloads?
Viele Leute fragen: Wie kann man das Herunterladen auf Android beenden?
Wie entferne ich Programme vom Start?
Und welche Methode zur automatischen Ladesteuerung verwenden Sie?

Новости

Вакансия Преподаватель вокала в Минске
Быть преподавателем под силу не каждому человеку. Находить подход к ученику, объяснять обыкновенными словами сложный материал, вдохновлять на учёбу – вот задача преподавателя. Учителю математики надо и

Видео рок с женским вокалом
Опубликовано: 10.09.2017 Рок ДИВЫ, которых ты не знал Nightwish — финская метал-группа, исполняющая песни преимущественно на английском языке. Была образована Туомасом Холопайненом в 1996 году в городе

Видео транс вокал радио
Опубликовано: 09.07.2017 [Trance] Female Vocal Trance (June 2017) #125 Если хочется в полной мере насладиться ощущением полета, раскрыться навстречу свежим впечатлениям и окунуться в бездонный океан

Уроки вокала для взрослых
Опубликовано: 30.08.2018 УРОКИ ВОКАЛА ДЛЯ ВЗРОСЛЫХ №2 (ПОСТАНОВКА ГОЛОСА, КАК НАУЧИТЬСЯ КРАСИВО ПЕТЬ) Школа пения в Москве «Петь легко» обучит Вас всем базовым навыкам пения и поможет раскрыть Ваши

Как заработать вокалисту на новый год
Опубликовано: 30.08.2018 Кaк oднa фрaзa пoменялa мoю жизнь? [Автoр - Егoр Щербинa] Новогодние праздники уже на носу. Кто-то спешит потратить заработанные честным трудом денежки на развлечения и подарки,

Вирус «вокальной посредственности»
Когда мы только начинаем чем-то заниматься, мы стремимся стать таким же, как те, кто долго занимается этим делом. А первые успехи провоцируют стать лучше всех. И это нормальное развитие событий. Но, бывают

Методика постановки голоса в студии эстрадного вокала
На сегодняшний день в значение «вокального искусства» вкладывается гораздо больше, чем это было несколько лет назад. Теперь недостаточно иметь просто красивый голос и действительно уметь петь. С современными

Бэк-вокал - Мои статьи - Интересно почитать - A-Kittens
Что такое бэк-вокал («Backing vocal»)? Перевести эту фразу с английского языка можно примерно так – «Поддерживающий вокал», а в несколько другой смысловой вариации – «Прикрывающий вокал». Что же…

Уроки Гроулинга/скриминга/пиглета(экстрим-вокал)
Надеюсь,малята, буду сюда выписывать свои и не свои статьи о том какправильно орать(одинчувак выпустил ДВД по этому и заработал кучу бабок,но я чувак некоммерческий и подарю вам это исскуство бесплатно)...

Мифы о вокале
Опубликовано: 01.09.2018 Мифы o вoкaле: Чтo есть и пить, чтoбы петь? Недавно одна моя ученица спросила: «А что, мой головной голос реально идет из головы?».  И я решила сделать подборку мифов о